Feuerwehr bekämpft Brand am Bauhof

veröffentlicht

  • 0
Aus der Fahrzeughalle des Bauhofs in Oerlinghausen qualmt es. - © Feuerwehr Oerlinghausen
Aus der Fahrzeughalle des Bauhofs in Oerlinghausen qualmt es. (© Feuerwehr Oerlinghausen)

Oerlinghausen. Ein Brand in der Fahrzeughalle des städtischen Bauhofs hat am Dienstag die Feuerwehr alarmiert. Sie rückte um 15 Uhr zur Ravensberger Straße aus.

Die Feuerschutz- und Rettungsleitstelle alarmierte den Löschzug Oerlinghausen mit dem Alarmstichwort „Feuer 3 - brennt Fahrzeughalle". Beim Eintreffen der Einsatzkräfte sei die Fahrzeughalle verraucht gewesen, berichtet die Feuerwehr.

Im Werkstattbereich hatte sich auf einem Materialschrank ein Brand entwickelt. Die Einsatzkräfte löschten den Brand unter Atemschutz ab.

Nach der abgeschlossenen Brandbekämpfung wurden die in der Fahrzeughalle stehenden Fahrzeuge von den Einsatzkräften und Mitarbeitern des Bauhofs herausgefahren. Abschließend wurde die Fahrzeughalle mit motorbetriebenen Lüftern belüftet.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare