Oerlinghauser betiteln Südstadtgärten als Schandfleck

Gunter Held

  • 1
Die Südstadtgärten sind in Parzellen aufgeteilt, die individuell bewirtschaftet werden. Einige Anwohner der Berliner Straße und der Umgebung stören sich daran, dass die Gärten "unordentlich" aussehen. Sie würden von ihren Fenstern aus auf Plastikhäuser schauen. - © Gunter Held
Die Südstadtgärten sind in Parzellen aufgeteilt, die individuell bewirtschaftet werden. Einige Anwohner der Berliner Straße und der Umgebung stören sich daran, dass die Gärten "unordentlich" aussehen. Sie würden von ihren Fenstern aus auf Plastikhäuser schauen. (© Gunter Held)

Einige Anwohner im Umfeld der Südstadtgärten fühlen sich nicht gut genug mitgenommen bei der Entscheidung für das Projekt. Sie äußern scharfe Kritik.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.