Unfall in Schieder: Drei Personen leicht verletzt

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Polizei
  3. Unfall
- © Pixabay
Polizei (© Pixabay)

Schieder-Schwalenberg. Auf der Detmolder Straße in Schieder sind am späten Donnerstagnachmittag zwei Fahrzeuge zusammengestoßen. Drei Personen sind dabei leicht verletzt worden.

Gegen 16.30 Uhr war ein 86-Jähriger in seinem Volvo auf der Straße "Nessenberg" unterwegs und bog, nachdem er zuvor vorschriftsmäßig gehalten hatte, nach links auf die Detmolder Straße in Richtung Schieder. Dabei stieß er mit dem vorfahrtberechtigten VW Golf eines 32-Jährigen zusammen, der die Detmolder Straße in Richtung Horn-Bad Meinberg befuhr, teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit.

Beide Fahrer und ein im Golf mitfahrender 6-jähriger Junge verletzten sich bei der Kollision leicht und sind ins Klinikum gebracht worden. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa
12.000 Euro.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!