Baufortschritt an der neuen Fußgängerbrücke am SchiederSee

Tanja Watermann

  • 0
Fahrradbrücke: Nahezu täglich gibt es für Bahn- und Berufspendler Neues bei den Bauarbeiten an der Fußgänger- und Radfahrerbrücke zu entdecken. Diese wird parallel zur Fürstenbrücke gebaut, um den Autoverkehr von Fußgängern und Radfahrern zu trennen. - © Wolfgang Furmanski
Fahrradbrücke: Nahezu täglich gibt es für Bahn- und Berufspendler Neues bei den Bauarbeiten an der Fußgänger- und Radfahrerbrücke zu entdecken. Diese wird parallel zur Fürstenbrücke gebaut, um den Autoverkehr von Fußgängern und Radfahrern zu trennen. (© Wolfgang Furmanski)

Die Arbeiten an der Brücke, die parallel zur Bahnhofstraße über der Emmer gebaut wird, schreiten weiter voran. Ein Holzgeländer verstärkt das Traggerüst.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!