Mittlere Wasserhärte bei guter Qualität in Schieder-Schwalenberg

Tanja Watermann

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Wasserqualität
- © Symbolfoto: Pixabay
Wasserqualität (© Symbolfoto: Pixabay)

Schieder-Schwalenberg. Das im Versorgungsgebiet der Stadt Schieder-Schwalenberg abgegebene Trinkwasser entspricht allen gesetzlichen Anforderungen und ist von guter Qualität, teilt die Stadt Schieder-Schwalenberg in einer Pressemitteilung mit.

Der Härtegrad des Wassers ist auch für die Einsatzmenge von Waschmitteln wichtig – gemessen wird in „Grad deutscher Härte" (°dH). Dieser Wert ist abhängig vom Gehalt an Calcium und Magnesium im Wasser: je höher dieser Gehalt ist, desto härter ist das Wasser. Insgesamt wird in drei Härtebereiche (weich, mittel, hart) unterschieden. Die Wasch- und Reinigungsmittelhersteller sind verpflichtet, abgestufte Dosierempfehlungen bei Wasch- und Reinigungsmitteln für die drei Härtebereiche anzugeben, damit die Waschmittel wirtschaftlich und umweltverträglich eingesetzt werden können. Je weicher das Wasser, desto weniger Wasserenthärter und auch Waschmittel sind notwendig.

Die Ortsteile Schieder, Wöbbel und Siekholz werden vorzugsweise aus der Quelle Schweibusch versorgt, die Ortsteile Schwalenberg, Brakelsiek, Lothe und Ruensiek aus der Quelle Schwalenberg. Daraus ergeben sich Härtewerte für die einzelnen Ortsteile, die zwischen 1,83 und 2,28 Millimol pro Liter liegen.

Über eine Ringversorgung können alle Ortsteile (bis auf Glashütte) aus jeder Wasserentnahmestelle der Stadt mit Trinkwasser versorgt werden. Sofern die Quellen nicht genügend Wasser ausschütten, wird zusätzlich Trinkwasser aus den Brunnen in das Netz eingespeist. Dadurch entsteht ein Mischwasser aus verschiedenen Wasserentnahmestellen mit den entsprechenden Verschiebungen bei den Härtegraden. Die Einzelwerte der auf der Internetseite genannten Entnahmestellen werde dabei aber nicht über- oder unterschritten.

Das Wasser bleibt somit konstant im Härtebereich 2. Der Ortsteil Glashütte wird über eine Quelle der dortigen Wasserinteressentengemeinschaft versorgt. Das Wasser liegt ebenfalls im mittleren Härtebereich.Die Härtegrade des Wassers der einzelnen Ortsteile können auf der Startseite der Homepage der Stadt unter www.schieder-schwalenberg.de abgerufen werden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!