Die Volksbank hält dem lippischen Südosten die Treue

Marianne Schwarzer

  • 0
Hier rollen bald die Bagger an: Die Volksbank in Schieder wird statt des jetzigen Flachbaus einen neuen Anbau bekommen, die Eingangs- und Parksituation soll deutlich bequemer für die Kunden werden. In der Zwischenzeit wird die Filiale schräg gegenüber in der Schwalenberger Straße 17 untergebracht. - © Marianne Schwarzer
Hier rollen bald die Bagger an: Die Volksbank in Schieder wird statt des jetzigen Flachbaus einen neuen Anbau bekommen, die Eingangs- und Parksituation soll deutlich bequemer für die Kunden werden. In der Zwischenzeit wird die Filiale schräg gegenüber in der Schwalenberger Straße 17 untergebracht. (© Marianne Schwarzer)

Die Schwalenberger Filiale wird geschlossen, dagegen die Schiederaner ausgebaut. Damit bleibt die Genossenschaftsbank in jeder der drei südostlippischen Kommunen mit einer Niederlassung vor Ort. Der Blomberger Hauptsitz kommt in neuem Look daher.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!