Der Mörder des Diskokönigs will nach 36 Jahren im Gefängnis selbst sterben

Jan Jessen

  • 0
Kurt K. bei der Gerichtsverhandlung 1987 wegen des Diskokönig-Mordes von Enger. - © Imago Images
Kurt K. bei der Gerichtsverhandlung 1987 wegen des Diskokönig-Mordes von Enger. (© Imago Images)

Kurt K. hat 1985 in Enger kaltblütig Hans-Günter Eickhoff und zwei weitere Menschen erschossen. Jetzt klagt er, weil er todbringende Medikamente haben will.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.