In diesem Bordell wurden zwei Prostituierte von zwei Männern überfallen und gefesselt. - © LZ: Bernhard Preuss

Lippe kriminell
Zwei Prostituierte erleben 2000 eine Horrornacht in Pivitsheide

In diesem Bordell wurden zwei Prostituierte von zwei Männern überfallen und gefesselt. (© LZ: Bernhard Preuss)

Zwei maskierte Männer überfallen ein Bordell in Pivitsheide. Sie fesseln zwei Prostituierte und sperren sie über Stunden ein. Mit 4.000 Mark und Schmuck im Wert von 5.000 Euro machen sie sich davon.

Als sich die beiden Frauen befreien können, sind die Täter längst über alle Berge. Erst später wird klar, dass noch ein dritter Mann an dem Überfall beteiligt war.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

von Karolina Schmidt
am 03.02.2020 um 05:30 Uhr

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!