Lippe kriminell
Frau überfährt 1988 ihren Ex-Freund und sticht dann auf ihn ein
| von Raphael Bartling

Im Mai 1988 überfährt eine 33-jährige Paderbornerin ihren Ex-Freund auf Höhe der Gaststätte "Neuer Krug" am Büchenberg. Als der Mann mit Beinbrüchen am Boden liegt, sticht sie mehrmals auf ihn ein. - © Pixabay/LZ-Archiv
Im Mai 1988 überfährt eine 33-jährige Paderbornerin ihren Ex-Freund auf Höhe der Gaststätte "Neuer Krug" am Büchenberg. Als der Mann mit Beinbrüchen am Boden liegt, sticht sie mehrmals auf ihn ein. (© Pixabay/LZ-Archiv)

Als eine 33-jährige Paderbornerin ihren Ex-Freund mit seiner neuen Flamme sieht, gerät sie in einen Blutrausch. Nur das beherzte Eingreifen eines Kochs kann Schlimmeres verhindern.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare