Das hat den Besuchern am Wandertag besonders gefallen

Kirsten Fuhrmann

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Deutscher Wandertag
Wanderfreunde on Tour: An der Wanderung zum Blomenstein in Lemgo nahmen 60 Wanderer teil. Eine von vielen beliebten Strecken, die am Deutschen Wandertag genutzt wurden. - © Nadine Uphoff
Wanderfreunde on Tour: An der Wanderung zum Blomenstein in Lemgo nahmen 60 Wanderer teil. Eine von vielen beliebten Strecken, die am Deutschen Wandertag genutzt wurden. (© Nadine Uphoff)

Detmold. Das war er schon fast, der 118. Deutsche Wandertag in Detmold. Heute steht aber noch die große Abschlussveranstaltung auf dem Plan.

Diese beginnt um 10 Uhr auf der Waldbühne am Hermannsdenkmal. Dort übergeben die Wimpelwanderer aus Eisenach die Standarte an den Detmolder Bürgermeister Rainer Heller, der sie zum Rathaus bringen muss. Außerdem wird die Wimpelgruppe aus Sebnitz (Deutscher Wandertag 2016) ihre Chronik an Wanderverbands-Präsident Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß überreichen.

Hinter ganz Lippe liegen viele ereignisreiche Tage mit einem vielseitigen Programm und Gästen aus ganz Deutschland. Wir haben uns umgehört, was den Besuchern am besten gefallen hat.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!