Nur wenige Menschen können Erste Hilfe leisten - oder trauen sich nicht

Anneke Quasdorf

  • 0
Keiner traut sich ran: Die Deutschen sind zu zögerlich, wenn es darum geht, Erste Hilfe zu leisten. Besonders bei einem Herzstillstand ist das fatal. - © (c) dpa
Keiner traut sich ran: Die Deutschen sind zu zögerlich, wenn es darum geht, Erste Hilfe zu leisten. Besonders bei einem Herzstillstand ist das fatal. (© (c) dpa)

„Viele Menschen haben Angst, etwas falsch zu machen, alles noch schlimmer zu machen", sagt ein Experte. Das kostet jedes Jahr tausende Menschen das Leben. Dabei sind nur wenige Handgriffe notwendig.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!