Löhnerin schwer verletzt: Feuerwehr muss Unfallopfer vor Gaffern schützen

Nadine Schwan

- © Moritz Gumin, Feuerwehr Bückeburg
(© Moritz Gumin, Feuerwehr Bückeburg)

Die Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt. Einsatzkräfte mussten sie mit schwerem Gerät befreien. Passanten standen am Straßenrand und filmten mit dem Handy.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.