Emanzipation am Telefon: Das hatten die "Fräuleins vom Amt" alles drauf

Ariane Mönikes

  • 0
Dieses Foto von 1915 zeigt das Bielefelder Ortsamt. Die Frauen sitzen an ihren Arbeitsplätzen. - © Freunde Historischer Fernmeldetechnik
Dieses Foto von 1915 zeigt das Bielefelder Ortsamt. Die Frauen sitzen an ihren Arbeitsplätzen. (© Freunde Historischer Fernmeldetechnik)

Vor 50 Jahren, am Abend des 20. November 1970, wurde in Bielefeld eines der letzten Fernämter in der Region abgeschaltet. Vor allem Frauen waren hier gefragt. Die Arbeit war nicht ohne.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!