Mysteriöser Mann mit Sturmhaube und Gewehr späht Bielefelder Tankstelle aus

Jens Reichenbach

  • 0
Der Unbekannte stand mit Sturmhaube und Gewehr hinter einer Gebäudeecke. - © Symbolfoto: Sarah Jonek
Der Unbekannte stand mit Sturmhaube und Gewehr hinter einer Gebäudeecke. (© Symbolfoto: Sarah Jonek)

Er hielt sich versteckt, wollte offenbar ausspähen - und zückte beim Eintreffen der Einsatzkräfte prompt eine Waffe: Ein außergewöhnlicher Vorfall beschäftigte jetzt die Bielefelder Beamten. 

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!