Stadt Paderborn entscheidet sich gegen mobilen Blitzer "Dana"

Birger Berbüsse

  • 0
Die mobile Blitzer-Station Dana an einem ihrer ersten Standorte am Paderwall. - © Holger Kosbab
Die mobile Blitzer-Station Dana an einem ihrer ersten Standorte am Paderwall. (© Holger Kosbab)

Mehr als 120.000 Euro hat die mobile Blitzanlage Dana innerhalb von drei Monaten in die Stadtkasse gespült. 7.328 Verkehrssünder waren durch das Leihgerät erwischt worden - dabei wird es bleiben.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.