34-Jähriger vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen

Benedikt Riemer

  • 0
Im Herforder Amtsgericht wurde verhandelt. - © Kiel-Steinkamp
Im Herforder Amtsgericht wurde verhandelt. (© Kiel-Steinkamp)

Bei ihrer Vernehmung verstrickte sich die Geschädigte mehrfach in Widersprüche und wies in Bezug auf wesentliche Detailfragen Erinnerunglücken auf.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.