Bis zu 33 Grad: Neue Woche bringt Hitze nach OWL

veröffentlicht

  • 0
Spätestens am Donnerstag sollen die Temperaturen in OWL die 30-Grad-Marke knacken. - © Pixabay
Spätestens am Donnerstag sollen die Temperaturen in OWL die 30-Grad-Marke knacken. (© Pixabay)

Kreis Lippe. Nach Temperaturen von maximal 25 Grad erwartet die Menschen in Nordrhein-Westfalen zu Wochenbeginn Sommerwetter mit Sonnenschein und Hitze. Die 30 Grad-Marke werde geknackt, sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes (DWD). In Lippe stehen der Vorhersage nach Spitzenwerte von um die 33 Grad an. Höchstwerte werden für Donnerstag erwartet.

Empfohlener redaktioneller Inhalt


Wir bieten an dieser Stelle weitere externe Informationen zu dem Artikel an. Mit einem Klick können Sie sich diese anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

Externe Inhalte

Wenn Sie sich externe Inhalte anzeigen lassen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Weitere Hinweise dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Am Montag gibt es laut DWD viel Sonne und lediglich ein paar Quellwolken - bei Höchsttemperaturen von 26 Grad in Ostwestfalen-Lippe und 30 Grad am Rhein. Am Dienstag gehen die Temperaturen dann landesweit wieder etwas nach unten. Für OWL sind bis zu 21 Grad angesagt. Doch ab Mittwoch steigen die Temperaturen dann stetig, 28 Grad am Mittwoch, 33 Grad am Donnerstag und 32 Grad am Freitag.

Bei schwüler Luft und Temperaturen von 31 bis 33 Grad nimmt die Schauer- und Gewitterneigung ab der Wochenmitte zu. Ab der Nacht zu Donnerstag deuten sich überall im Land Schauer und Gewitter an. Auch Unwetter seien lokal möglich. Für OWL sind für die kommende Woche jedoch noch keine Schauer oder Gewitter angekündigt.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare