NRW ermöglicht Coronaimpfungen von 12- bis 15-Jährigen in Impfzentren

Jemima Wittig und Wiebke Wellnitz

  • 0
Das neue Impfangebot soll mehr Wahlfreiheit für die Eltern und Familien ermöglichen. - © Pixabay (Symbolbild)
Das neue Impfangebot soll mehr Wahlfreiheit für die Eltern und Familien ermöglichen. (© Pixabay (Symbolbild))

Laut Gesundheitsministeriums sollen nur Kinder geimpft werden, die ein Risiko für schwere Krankheitsverläufe haben. Wie das in der Region laufen soll.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.