Brand bei der Autobahnpolizei in Stukenbrock-Senne

Andreas Eickhoff

  • 0
Dank des schnellen Eingreifens bleibt der Schaden gering. Ein Kühlschrank und ein Wandschrank sind unbrauchbar. - © dpa
Dank des schnellen Eingreifens bleibt der Schaden gering. Ein Kühlschrank und ein Wandschrank sind unbrauchbar. (© dpa)

Mitten in der Nacht muss die Feuerwehr zur Wache der Autobahnpolizei in Stukenbrock-Senne ausrücken. Der Grund: eine brennende Mehrfachsteckdose. Verletzt wird zum Glück niemand.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.