Streit um Naturbelange beim Bau der ICE-Trasse Bielefeld-Hannover

Matthias Bungeroth

  • 1
Der ICE, hier am Hauptbahnhof Bielefeld, soll künftig zwischen OWL und Hannover kräftig Fahrt aufnehmen. Doch darum gibt es viele Debatten.    - © Sarah Jonek
Der ICE, hier am Hauptbahnhof Bielefeld, soll künftig zwischen OWL und Hannover kräftig Fahrt aufnehmen. Doch darum gibt es viele Debatten.    (© Sarah Jonek)

Wo sollen die ICE-Züge künftig zwischen Bielefeld und Hannover fahren? Dies soll ein Planungsverfahren für eine neue Trasse klären. Doch darum gibt es Streit.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.