Reise in die Antarktis: Istruper beginnt Arbeit auf Forschungsstation

Simone Flörke

  • 0
Die deutsche Antarktis-Forschungsstation Neumayer-Station III, Aufnahme bei Nacht/Dunkelheit - © Stefan Christmann, Alfred-Wegener-Institut
Die deutsche Antarktis-Forschungsstation Neumayer-Station III, Aufnahme bei Nacht/Dunkelheit (© Stefan Christmann, Alfred-Wegener-Institut)

Karsten Böddeker startet am zweiten Weihnachtstag Richtung Süden. Auf der deutschen Forschungsstation Neumayer III wird er in einem kleinen Team überwintern.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.