Monatelang: Bielefelder Politiker sitzen zu Unrecht in wichtigem Gremium

Kurt Ehmke

Vor drei Monaten: Am 17. Februar wurden Heinz Faust und Detlef Werner, v.l., in die Bezirksvertretung Gadderbaum aufgenommen. Zu Unrecht, wie sich jetzt herausstellte. - © Kurt Ehmke
Vor drei Monaten: Am 17. Februar wurden Heinz Faust und Detlef Werner, v.l., in die Bezirksvertretung Gadderbaum aufgenommen. Zu Unrecht, wie sich jetzt herausstellte. (© Kurt Ehmke)

"Mir stand der Mund offen": Selbst politische Urgesteine haben so einen Vorgang seit Jahrzehnten nicht erlebt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.