Verfahren gegen Melbergener Zwilling wegen sexuellem Missbrauch eingestellt

Ulf Hanke

Das Landgericht Bielefeld stellt das Verfahren wegen schwerem sexuellen Missbrauch auch gegen den zweiten Melbergener Zwilling ein. - © picture alliance / dpa
Das Landgericht Bielefeld stellt das Verfahren wegen schwerem sexuellen Missbrauch auch gegen den zweiten Melbergener Zwilling ein. (© picture alliance / dpa)

Auch der zweite Bruder verlässt das Landgericht ohne Strafe. Nach Einschätzung der Kammer wäre auch ein Freispruch möglich gewesen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.