Sind die Arbeiter haftbar für den Coronaausbruch bei Tönnies?

Matthias Gans

  • 1
Frisch geschlachtete Schweine hängen in einem Kühlhaus. - © picture alliance / Bernd Thissen/dpa
Frisch geschlachtete Schweine hängen in einem Kühlhaus. (© picture alliance / Bernd Thissen/dpa)

Der Superspreader gilt laut Infektionsschutzgesetz als „Störer". Dabei hatte der seine Vorgesetzten gewarnt, dass er vorher Kontakt zu Westfleisch-Beschäftigten hatte. Man ließ ihn trotzdem arbeiten.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

1 Kommentar
1 Kommentar

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!