Naturexperten kritisieren großflächige Aufforstung mit Fichten

Matthias Bungeroth

  • 0
Die Aufforstung größerer Waldflächen mit Fichten ist durchaus umstritten. - © BUND Bielefeld
Die Aufforstung größerer Waldflächen mit Fichten ist durchaus umstritten. (© BUND Bielefeld)

Die Wälder in Ostwestfalen-Lippe müssen den geänderten Klimabedingungen angepasst werden. Die Anpflanzung neuer Baumarten ist nötig. Nun entbrennt ein Streit um eine frische Aufforstung mit Fichten.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.