Skurril: Bielefelder zahlt Reinigung für Straße, an der er gar nicht wohnt

Ariane Mönikes

Holger Dahlström reinigt die Straße selbst - muss aber trotzdem an die Stadt zahlen. - © Mike-Dennis Müller / www.mdm.photo
Holger Dahlström reinigt die Straße selbst - muss aber trotzdem an die Stadt zahlen. (© Mike-Dennis Müller / www.mdm.photo)

Holger Dahlström lebt seit 28 Jahren an einem Privatweg, den er mit Nachbarn selbst in Schuss hält. Doch jetzt soll er nachträglich zahlen, auch zukünftig - sauber machen muss er aber weiter selbst. Was ist da los?

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.