Teilnahmebedingungen und rechtliche Hinweise

veröffentlicht

Die Lippische Landes-Zeitung (LZ) schreibt einen Fotowettbewerb zum Thema „Lippe im Sucher" aus. Die von einer Jury gewählten Gewinnerbilder werden in einem Kalender für das Jahr 2018 veröffentlicht.

Fotografieren:

Eingereicht werden können Fotos mit Motiven aus den Bereichen Landschaft, Sport, Familie, Tiere, Feste, Sehenswürdigkeiten, Stadt, Land, Einkaufen, das Studentenleben, das kulturelle Leben oder das Arbeitsleben. Diese Aufzählung soll eine Anregung, aber keine feste Vorgabe sein. Die Motive sollten dem Motto „Lippe im Sucher" entsprechend lippischen Bezug haben bzw. zwingend in Lippe aufgenommen worden sein.

Der Wettbewerb richtet sich an Hobby- und Amateurfotograf/innen ebenso wie an semiprofessionelle oder Berufsfotograf/-innen mit Wohnsitz innerhalb der Kreises Lippe. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Medien Centrum Giesdorf sind nicht zugelassen.

Einsendeschluss ist der 31. Juli 2017. Beiträge, die nach diesem Termin eingereicht werden, können nicht berücksichtigt werden.

Jede/r Teilnehmer/-in kann sich mit bis zu fünf Farb- oder Schwarz-Weiß-Motiven zum Wettbewerbsthema im Querformat beteiligen.

Beschaffenheit der Fotos:

Um mit den Siegerbildern einen hochwertigen Kalender erstellen zu können, muss die Original-Bilddatei so hochauflösend wie möglich angeliefert werden. Reicht die Datenmenge der eingereichten Datei für die Verwendung zum Abdruck im Kalender nicht aus, behalten sich die Veranstalter vor, das Bild vom Wettbewerb auszuschließen.

Die digitalen Daten der Bilder müssen im Format JPEG (.jpg) eingereicht werden.

Die zentrale Bildaussage darf nicht durch eine digitale Bildmanipulation in den Grundelementen verfremdet sein: Bilder mit verfremdender Nachbearbeitung, Bildcollagen und durch digitales Composing entstandene Motive werden nicht berücksichtigt.

Einsenden:

Die Fotos können ab dem 1. April 2017 im Internet unter www.LZ.de/lippeimsucher hochgeladen werden (nur mit allen erforderlichen Angaben zum Einsender/zur Einsenderin sowie zum Foto). Außerdem können die Fotos in allen LZ-Geschäftsstellen als Ausdruck in entsprechend hochwertiger Qualität abgegeben werden.

Zwingend erforderlich ist das vollständige Ausfüllen des Formulars auf www.LZ.de/lippeimsucher oder in den LZ-Geschäftsstellen mit allen Angaben zur Person des Einsenders.

Zu jedem eingereichten Bild müssen außerdem folgende Angaben deutlich gemacht werden: kurze Erläuterung des Motivs, Aufnahmemonat und Aufnahmeort.

Nicht prämierte Einsendungen werden spätestens 4 Wochen nach Ende des Wettbewerbs gelöscht bzw. vernichtet.

Gewinnen:

Teilnehmer/innen, deren Fotos im Kalender erscheinen, erhalten Restaurantgutscheine im Wert von 100 Euro. Zudem wird unter allen Einsendern ein Workshop mit den beiden LZ-Fotografen Vera Gerstendorf-Welle und Bernhard Preuß verlost.

Die Gewinnerfotos werden im LZ-Kalender 2018 (der mit den Einsendungen dieses Wettbewerbs entsteht) veröffentlicht. Der Kalender wird in höherer Stückzahl gedruckt und in den LZ-Geschäftsstellen verkauft. Die Erlöse kommen der Aktion Lichtblicke e.V. zu Gute.

Die Gewinner/-innen werden nach der abschließenden Jury-Sitzung über das Ergebnis informiert und in der LZ veröffentlicht. Die übrigen Teilnehmer/-innen werden nicht benachrichtigt.

Rechte:

Urheberrechte: Der/die Teilnehmer/in versichert, dass er oder sie über uneingeschränkte Nutzungsrechte an den hochgeladenen / eingereichten Bildern verfügt, dass die Bilder frei von Rechten Dritter sind, sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf dem Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Bild veröffentlicht wird. Der/Die Teilnehmerin wird Vorstehendes auf Wunsch schriftlich versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der/die Teilnehmerin die Veranstalter von allen Ansprüchen frei.

Mit der Einsendung ihrer Bilder räumen die Urheberinnen und Urheber der prämierten Bilder der LZ die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, aber nicht ausschließlichen Nutzungsrechte an den prämierten Bildern ein – einschließlich des Rechtes zur Bearbeitung. Die LZ erhält damit das Recht, die prämierten Bilder in einem Fotokalender sowie im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit (unabhängig vom Medium , also u.a. Print, Online (LZ.de, soziale Medien)) stets unter Nennung der Bildautorin/des Bildautoren zu verwenden. Eine kommerzielle Verwendung und die Weitergabe von Bildrechten an Dritte durch die LZ sind ausgeschlossen. Eine über die Prämierung im Rahmen des Wettbewerbs hinausgehende Vergütung für die Veröffentlichung der prämierten Bilder ist nicht vorgesehen.

Datenschutz:

Die im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Fotowettbewerb erfassten personenbezogenen Daten werden von der LZ ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet.

Daten der Gewinner/-innen werden solange gespeichert, wie es gesetzlich erforderlich ist. Die Daten der übrigen Teilnehmer/-innen werden spätestens 4 Wochen nach Abschluss des Fotowettbewerbs gelöscht.

Widerspruch:

Während der Laufzeit des Fotowettbewerbs besteht jederzeit ein Widerspruchsrecht. Dieser kann formlos an die Marketingabteilung der Lippischen Landes-Zeitung: Barbara Lucas, Tel. 05231/911-141, blucas@LZ.de gerichtet werden und führt in der Folge zum Ausschluss an der Teilnahme am Gewinnspiel.

Haftung:

Die LZ übernimmt keine Haftung für den Verlust oder eventuelle Beschädigungen an den eingereichten Bildern.

Allgemeines:

Die Veranstalter haben das Recht, Bilder vom Wettbewerb auszuschließen, die diesen Teilnahmebedingungen nicht entsprechen oder die gravierende technische Mängel aufweisen oder die gegen geltendes Recht verstoßende Motive abbilden.

Mit der Teilnahme am Fotowettbewerb erkennen die Einsenderinnen und Einsender diese Teilnahmebedingungen an.

Rechtsmittel: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Marketingabteilung der Lippischen Landes-Zeitung: Barbara Lucas, Tel. 05231/911-141, blucas@LZ.de

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.