Vitalzentrum Kühlmuss & Grabbe
Wenn Bewegung schmerzen bereitet

Anzeige
- © Andrea Markwitz
(© Andrea Markwitz)

Arthrose entsteht durch Überbelastungen oder Fehlhaltungen zum Beispiel nach Verletzungen. Übergewicht, falsche Ernährung, Bewegungsmangel und Leistungssport können außerdem für die Abnutzung der Knorpelschicht in den Gelenken verantwortlich sein.

Video auf YouTube

So oder so und ganz gleich, ob sie in Hüfte, Schulter, Knie, im Daumensattel- und Großzehengrundgelenk oder in anderen Gelenken auftritt – Arthrose ist überaus schmerzhaft und nimmt etwa 8,6 Millionen Menschen in Deutschland ein großes Stück an Lebensqualität, weil jede Bewegung weh tut.

Anpassung der Orthese - © Andrea Markwitz
Anpassung der Orthese (© Andrea Markwitz)

 Hochwertige Versorgung bei Kühlmuss & Grabbe

„Obendrein ist Arthrose nicht heilbar. Doch wir können einiges dafür tun, damit sich die Schmerzen in Grenzen halten", betont Orthopädietechnikermeister Thomas Struk mit Blick auf die umfassende Auswahl an Bandagen und Orthesen, die im Vitalzentrum Kühlmuss & Grabbe als therapiebegleitende orthopädische Hilfsmittel für nahezu jedes erkrankte Gelenk zur Verfügung stehen. „Durch unsere hochwertige Versorgung haben schon viele Betroffene die Freude an Bewegung wiedergefunden und können ihren Hobbys wie Wandern oder Joggen problemlos nachgehen", freut sich der Arthrose-Experte.

Daumenorthese - © Andrea Markwitz
Daumenorthese (© Andrea Markwitz)

„Orthesen wirken stabilisierend und vor allem schmerzlindernd, weil sie den Gelenk-
spalt sanft weiten, so dass die Reibung im Gelenk vermindert, im frühen Stadium sogar verhindert wird", erklärt Thomas Struk. „Patienten mit Kniearthrose – in der Fachsprache heißt sie Gonarthrose – versorgen wir am häufigsten", berichtet der Orthopädietechnikermeister. Basis sind konfektionierte Orthesen, die dann auf die Anatomie ihres Trägers individuell angepasst werden. Aber auch Sonderanfertigungen mittels Gipsabdruck, zum Beispiel bei extremen Fehlstellungen, sind kein Problem für das Team von Kühlmuss & Grabbe.

Knieorthese - © Andrea Markwitz
Knieorthese (© Andrea Markwitz)

Innovationen werden schnell integriert

Da Inhaber Jörg Rolf ein Faible dafür hat, Innovationen und Weiterentwicklungen aufzuspüren und umgehend ins Sortiment zu integrieren, können sich die Kunden sicher sein, dass sie bei Kühlmuss & Grabbe mit den neuesten Produkten versorgt werden. Damit einher geht natürlich die kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter. Aktuelles Beispiel dafür ist die Zertifizierung für die neuartige „Rhizorthes" (Daumensattelgelenkorthese) nach Dr. med. Christine Meyer. Orthopädiemechaniker Detlev Pucker ist bereits zertifiziert. In diesem und im kommenden Monat werden vier weitere Kollegen die Zulassung erhalten.

Zehenorthese - © Andrea Markwitz
Zehenorthese (© Andrea Markwitz)

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.