Anzeige

Lippische Land-WIRTE
So geht lippische Gastlichkeit

Genuss-Erlebnisse mit Paulaner-Bierspezialitäten, Obazda, Wurstsalaten und vielem mehr – eingebettet in die malerische Natur bei den Lippischen Land-WIRTEN!

Jetzt, da sich endlich der Sommer ankündigt, zieht es uns fast magisch raus in die Natur. Sonne, eine frische Brise, ein Spaziergang, eine Wanderung mit Freunden – und zum Abschluss kehrt man ein in einen idyllischen Biergarten. Bei den Lippischen Land-WIRTEN wird die Biergartensaison jetzt eröffnet und verspricht für diesen Sommer viele genussvolle Erlebnisse in entspannter, launiger Atmosphäre mit kühlen Getränken und passenden kulinarischen Angeboten. Wie es die Gäste von den Lippischen Land-WIRTEN gewohnt sind, lassen sich die Gastronomen wieder viele spezielle Angebote einfallen – gute Laune inklusive. Lassen Sie sich überraschen!

Lippische Land-WIRTE Biergärten

In allen Wohlfühl-Biergärten sind Kinder erwünscht und oft Spielmöglichkeiten vorhanden – da können Eltern die Wohlfühlbiergärten so richtig geniessen. Und dabei hat natürlich jeder der Land-WIRTE und sein Biergarten seine ureigenen Besonderheiten.

Fotostrecke: Lippische Biergärten


Serviert werden von den gut gelaunten Wirten neben der normalen saisonalen Karte Biergartenspezialitäten wie Obazda und Wurstsalat und leckere Paulaner Biere.

Lippische Land-WIRTE flexibel

Wie auch immer Sie wollen ...
... Sie können die Lippischen Land-WIRTE auf ganz unterschiedliche 
Weise erreichen. Wir sind auf (fast) alles vorbereitet:

Auf Schusters Rappen:
Verbinden Sie den Besuch einer unserer Gaststätten mit einem ausgiebigen Spaziergang oder einer Wanderung durch die einmalige umliegende Landschaft.

Auf dem Sattel:
Werden Sie aktiv und nutzen Sie mit dem Fahrrad oder E-Bike – Ladestationen sind an den Fahrradstellplätzen vorhanden – die ausgezeichneten Radwege oder die sehr wenig befahrene Landstraßen und steuern die Lippischen-Land-WIRTE als ideale Zwischenstation an.

Im Sattel:
Wer sich auf dem Rücken der Pferde zuhause fühlt, kann die Reit-, Wald- und Feldwege rund um die Gasthöfe einiger Land-WIRTE nutzen und diese zum Ziel eines entspannten Ausrittes machen. Anbindemöglichkeiten sind dort vorhanden. Und neben dem Durst des Reiters kann auch der des Pferdes gestillt werden.

Und ganz herkömmlich geht es natürlich auch:
Selbstverständlich ist auch die Anfahrt im Auto oder auf dem Motorrad gestattet und sogar erwünscht. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.



Information
Lippische Land-WIRTE kulinarisch


Das ganz heiße Menü
Bei den Lippischen Land-WIRTEN steht ab sofort das 
Lippische-Landes-BRAND-Menü auf der Speisekarte.

Das Menü der Lippischen Landes-
Brandversicherungsanstalt:

Vorspeise:
Lauwarmer geräucherter Stremellachs an Blattsalaten.

Hauptgang:
Flambiertes Pfeffersteak mit Bratkartoffeln und Gemüse der Saison.

Dessert:
Schokotörtchen mit flüssigem Kern, Vanilleeis und lippische beschwipste Kirschen. Beschwipst werden die Kirschen mit einem edlen Brand.


Lippische Land-WIRTE mobil

Das Radfahren als kulinarische Reise durch Lippe
Bei den Lippischen Land-WIRTEN wird in diesem Sommer das Radfahren zu einem echten Genuss-Erlebnis in Lippe

Gemeinsam mit der Lippischen Landes-
Zeitung und dem ADFC Lippe findet an zwei Terminen das so genannte „Genussradeln" statt. Dabei steuern die Teilnehmer auf den begleiteten Touren jeweils drei Land-WIRTE-
Stationen an, an denen es besondere Köstlichkeiten gibt.

Tour 1, Sonntag, 7. Juli:
Teilnehmende Land-WIRTE sind der Gasthof Lallmann in Lemgo-Lüerdissen, die Gutshof Brennerei Begatal in Dörentrup-Humfeld sowie das Detmolder Gasthaus „Zur Ortmühle".

Tour 2, Sonntag, 14. Juli:
Diesmal servieren der Landgasthof „Alter Krug" in Ruensiek, das „Landhaus Schieder" in Schieder-
Schwalenberg sowie das Gasthaus „Meinberger Schweiz" in Horn-Bad Meinberg den Radlern ihre kulinarischen Leckereien.

Weitere Informationen zu
dieser Veranstaltung, zu den Touren, Teilnahmemöglichkeiten und dem kulinarischen Angebot gibt es demnächst in der Lippischen Landes-Zeitung und bei Ihren Lippischen Land-WIRTEN.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

von veröffentlicht