Wie Audi einen Kombi zum Sportwagen machte

Thomas Geiger

  • 0
- © Audi AG/dpa-tmn
Auf den ersten Blick ein gewöhnlicher Kombi. Doch der Audi RS6 Avant hat es faustdick unter der Haube. (© Audi AG/dpa-tmn)

RS2 und RS4 waren das Vorspiel: Nachdem sich Audi mit der sportlichen Kleinserie warmgefahren hatte, machten die Ingolstädter vor 20 Jahren mit dem RS6 Avant erstmals einen ausgewachsenen Kombi zum Sportwagen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.