Brabus Crawler: Was kann der superteure Raketen-Buggy?

veröffentlicht

  • 0
Brabus Crawler - © Foto: Brabus GmbH/dpa-mag
Auf Basis der G-Klasse hat Brabus einen starken Wüsten-Buggy auf die Räder gestellt. Der Crawler kostet 900.000 Euro und ist auf maximal 15 Exemplare limitiert. (© Foto: Brabus GmbH/dpa-mag)

Von wegen Sandkastenspiele sind nur was für kleine Kinder. Mit dem Crawler lockt Brabus große Abenteurer zum Spielen ins sandige Gelände. Allerdings braucht man für einen Ausritt mit dem wilden Wüstenbuggy auch ein stattliches Taschengeld.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.