Hausmittel: Wo Zitronensäure zum Putzen taugt - und wo nicht

veröffentlicht

  • 0
Ein Wasserkocher wird gereinigt - © Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn
Natürlich wirksam und biologisch abbaubar: Zitronensäurelösung eignet sich zum Beispiel zum Entkalken des Wasserkochers. (© Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn)

Zitronensäure im Mix mit Natron oder Waschsoda ist ein beliebtes Reinigungsmittel, das man selbst herstellen kann. Meistens hat es allerdings keine echte Wirkung auf Schmutz - mit einer Ausnahme.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.