Umfrage
Trotz hoher Preise: Wenig Bereitschaft zum Energiesparen

Heizung - © Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Trotz der stark gestiegenen Preise für Heizen und Mobilität, zeigen die Deutschen bisher wenig Bereitschaft zum Sparen. (© Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa)

Schon die Pandemie machte Verbrauchern zu schaffen. Nun treibt auch die Ukraine-Krise den Preis für Öl, Gas und Strom nach oben. Eigentlich Grund genug, um den Gürtel etwas enger zu schnallen - oder?

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare