BGH zu Honorarstreit: Planer können Nachforderungen stellen

veröffentlicht

  • 0
- © Uwe Anspach/dpa
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat erneut den Streit um deutsche Architekten-Honorare geprüft. Ergebnis: Architekten und Ingenieure können unter Umständen Honorar nachfordern. (© Uwe Anspach/dpa)

Verbindliche Architekten-Honorare gibt es nicht mehr. Bei manchen Altverträgen können Planer nach einem Urteil aber Nachforderungen stellen. Was das für betroffene Häuslebauer bedeutet, ist offen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.