So spart man warmes Wasser im Haushalt ein

veröffentlicht

  • 0
Wasser sparen - © Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Energiesparen fängt bei den alltäglichen Dingen an: Etwa während des Zähneputzens den Hahn, der warmes Wasser ausspuckt, zuzudrehen und wirklich nur zum Ausspülen anzustellen. (© Foto: Christin Klose/dpa-tmn)

Der Ukrainekrieg lässt Energiekosten explodieren. 14 Prozent des Verbrauchs in einem Haushalt wird dafür benötigt, warmes Wasser fürs Duschen, Baden und Spülen zu haben. Aber man kann hier oft sparen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.