Schlechte Noten? Wie Schüler clever die Aufholjagd starten

veröffentlicht

  • 0
Mitarbeit ist ein Weg zu besseren Noten - © Foto: Felix Kästle/dpa/dpa-tmn
Fleißiges Melden und regelmäßige Mitarbeit im Unterricht signalisieren Lehrer oder Lehrerin: «Ich will mich verbessern!» und zahlt letztendlich auch auf den mündlichen Anteil der Note ein. (© Foto: Felix Kästle/dpa/dpa-tmn)

Was hilft bei schlechten Noten? Die einen meinen, Einschleimen beim Lehrer oder bei der Lehrerin hilft. Andere schwören auf Dauer-Melden. Eine Pädagogin erklärt, was bei Lehrkräften wirklich zieht.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.