Arbeitsbedingungen in der Pflege: Wieso gute Zahlen täuschen

veröffentlicht

  • 0
Pflegerin - © Foto: Danny Gohlke/dpa
Mehr Gehalt, mehr Beschäftigte: Die Lage der Pflege habe sich trotzdem verschärft, sagt Prof. Busse, Direktor des Instituts für Gesundheitswirtschaft. Denn die Zahl der Pflegebedürftigen sei noch mehr gewachsen. (© Foto: Danny Gohlke/dpa)

Das Gehalt steigt stärker als in anderen Branchen, die Zahl der Beschäftigten wächst - und doch bleibt die Pflege ein Krisengebiet. Woran hakt es in der Praxis und was kann man besser machen?

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.