Keine Rücknahme von Betriebsrats-Abmahnungen

veröffentlicht

  • 0
Betriebsräten gegenüber können keine Abmahnungen ausgesprochen und somit auch keine zurückgenommen werden. Das zeigt ein Urteil aus Sachsen-Anhalt. - © Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa-tmn
Betriebsräten gegenüber können keine Abmahnungen ausgesprochen und somit auch keine zurückgenommen werden. Das zeigt ein Urteil aus Sachsen-Anhalt. (© Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa-tmn)

Abmahnungen haben für Betriebsräte keine Folgen. Deswegen können sie einem solchen Gremium gegenüber nicht ausgesprochen und schon gar nicht zurückgezogen werden, zeigt ein Gerichtsurteil.

Weiterlesen mit LZplus

Noch kein LZplus?

Als Neukunde können Sie LZplus 30 Tage für nur 99 Cent testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.