Leichterer Bafög-Zugang bei bundesweiten Notlagen

veröffentlicht

  • 0
- © Sebastian Gollnow/dpa
Wer kein Bafög erhält, geht neben dem Studium meist einer bezahlten Tätigkeit nach. Bei Notlagen auf dem Arbeitsmarkt soll Studierenden der Zugang zum Bafög nun erleichtert werden. (© Sebastian Gollnow/dpa)

Fällt der Nebenjob weg, dann haben es Studierende oft schwer, ihren Lebensunterhalt zu finanzieren. Vor allem wenn sie kein Bafög beziehen. Bei Notlagen auf dem Arbeitsmarkt will die Regierung Betroffenen nun helfen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.