Lautsprecher mit Ohren als Türöffner für Amazon und Google

veröffentlicht

  • 0
IFA 2017 - © Foto: Britta Pedersen/Archiv
Die Lautsprecher Google Assistant und Amazon Echo machten bereits auf der IFA 2017 vor, wie sich Home-Elektronik mit einem Sprachassistenten verbinden lässt. (© Foto: Britta Pedersen/Archiv)

Der Lautsprecher hört zu: Die sprechenden Assistenten von Amazon und Google breiten sich zur anstehenden IFA auch in teurer Hifi-Technik aus. Ob es ein bleibender Trend wird, muss sich aber noch zeigen - auch angesichts von Datenschutz-Bedenken.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!