Was tun bei Identitätsdiebstahl?

veröffentlicht

  • 0
Identitätsdiebstahl - © Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Wo kommen die ganzen Rechnungen her? Wer sich sicher ist, nichts bestellt zu haben, ist wahrscheinlich Opfer eines Identitätsdiebstahls geworden. (© Foto: Christin Klose/dpa-tmn)

Mahnungen unbekannter Online-Händler gelten schnell als Spam. Sie können aber ein Warnhinweis auf Identitätsdiebstahl sein. Wie geht man in solchen Fällen vor? Und wie schützt man sich?

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!