Instagram-Nutzer können Hass-Nachrichten jetzt aussieben

veröffentlicht

  • 0
Instagram - © Foto: picture alliance / dpa
Um sich vor Hass-Botschaften zu schützen, können Instagram-Nutzer nun unerwünschte Direktnachrichten nach Stichworten aussortieren lassen. (© Foto: picture alliance / dpa)

Niemand lässt sich gern anfeinden oder beleidigen. Doch leider kommt dies auf Social-Media-Kanälen immer wieder vor. Mit einer neuen Funktion können Instagram-Nutzer unerwünschten Direktnachrichten nun Einhalt gebieten.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.