Wann macht der Blitz mein Foto besser?

Von Fabian Hoberg, dpa

Fabian Hoberg

  • 0
- © Christin Klose/dpa-tmn
Es werde Licht: Ein potenter Blitz erweitert die fotografischen Möglichkeiten erheblich - sollte aber überlegt und wohl dosiert zum Einsatz kommen. (© Christin Klose/dpa-tmn)

Moderne Kameras bieten lichtempfindliche Sensoren. Der Blitz wird daher immer seltener gebraucht. Aus gutem Grund: Ein Blitz kann einen Moment zwar perfekt einfrieren – aber auch komplett zerstören.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.