Dafür brauchen Sie Cajun-Gewürz

veröffentlicht

  • 0
Verschiedene Pfeffersorten, Kräuter, Zimt - © Foto: David Ebener/dpa/dpa-tmn
Wer Cajun selbst mischt, kann die Zusammensetzung variieren und an verschiedene Speisen anpassen. (© Foto: David Ebener/dpa/dpa-tmn)

Schon bei der Aussprache kommen Zweifel: Cajun - äh, wie? Und was hat es mit der Gewürzmischung auf sich? Warum es sich lohnt, die scharfe Mixtur aus Pfeffern, Salz und Kräutern parat zu haben.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.