Darum trübt Bodensatz Getränke mit Holunderblütensirup

veröffentlicht

  • 0
Holunderblüten - © Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Wer selbst aus Holunderblüten Sirup herstellt, ärgert sich vielleicht über die Schlieren, die später in der Flasche entstehen können. Sie kommen von Blütenpollen, sind aber nicht gefährlich. (© Foto: Christin Klose/dpa-tmn)

Die Flaschen für den Holunderblütensirup wurden daheim penibel sterilisiert, die Flüssigkeit heiß abgefüllt und gut verschlossen. Trotzdem setzen sich später olle Schlieren ab. Ist das schlimm?

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.