Rückruf für bei Aldi verkaufte Pistazienkerne

veröffentlicht

  • 0
Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die PL FoodCom GmbH Pistazienkerne wegen Ochratoxin A zurück. - © Carl Wilhelm Clasen GmbH/PL FoodCom/obs
Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die PL FoodCom GmbH Pistazienkerne wegen Ochratoxin A zurück. (© Carl Wilhelm Clasen GmbH/PL FoodCom/obs)

Die Lebensmittelfirma PL FoodCom ruft Pistazienkerne mit dem Produktnamen Trader Joe's zurück. Grund ist ein möglicherweise enthaltenes Schimmelpilzgift. Verkauft wurde die Ware bei Aldi Nord.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.