Prüfer schwenken seit 50 Jahren ehrenamtlich das Glas

veröffentlicht

  • 0
50 Jahre «Wein-Tüv» - © Foto: Nicolas Rupp/Regierung von Unterfranken/dpa
Silvaner, Rotling, Domina und Co: Die amtlichen Wein-Prüfer von Unterfranken beurteilen seit 50 Jahren die bayerischen Weine. (© Foto: Nicolas Rupp/Regierung von Unterfranken/dpa)

Ob Spätburgunder, Müller-Thurgau oder Blauer Silvaner: Bayerns Weine werden seit 50 Jahren in Würzburg amtlich geprüft. Riechen, schmecken, ausspucken, heißt es in der Regel für die Tester.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.