So lässt sich Backpulver ersetzen

veröffentlicht

  • 0
- © Christin Klose/dpa-tmn
Backpulver aus dem Tütchen lässt sich gut durch Natron ersetzen. Soll der Teig aufgehen, braucht es aber ausreichend Säure. (© Christin Klose/dpa-tmn)

Backsoda, Natron, Natriumhydrogencarbonat - drei Begriffe, ein Hausmittel. Zum Einsatz kommt das Pulver als Triebmittel im Teig. Doch nicht jeder Kuchen geht damit auf.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.