Zum Salat und als Snack: Bucheckern sind essbar

veröffentlicht

  • 0
Bucheckern schmecken geröstet etwa zum Salat. Frisch sollten die Früchte der Buche aber nur in kleinen Mengen genossen werden: Sie enthalten den schwach giftigen Stoff Fagin. - © Karl-Josef Hildenbrand/dpa/dpa-tmn
Bucheckern schmecken geröstet etwa zum Salat. Frisch sollten die Früchte der Buche aber nur in kleinen Mengen genossen werden: Sie enthalten den schwach giftigen Stoff Fagin. (© Karl-Josef Hildenbrand/dpa/dpa-tmn)

Wie wär's mit einer kostenlosen Salatbeilage? Dann sollten Sie jetzt Bucheckern sammeln. Denn die Früchte der Buche lassen sich lecker zubereiten.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.