Was Babys schon im Mutterleib gut schmeckt und was nicht

veröffentlicht

  • 0
- © FETAP Study/Fetal and Neonatal Research Lab/Durham University/dpa
Bereits im Mutterleib reagieren Babys positiv oder negativ auf manche Lebensmittel, wie die Wissenschaftler der nordostenglischen Universität Durham herausfanden. (© FETAP Study/Fetal and Neonatal Research Lab/Durham University/dpa)

Haben Kinder schon im Mutterleib einen gewissen Geschmackssinn? Ergebnisse einer Studie deuten darauf hin. Demnach kommen Karotten und Kohl bei ihnen unterschiedlich gut an.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.